Bilderband.png
   

 

Im Juni wagten sich die Kinder der Klasse 4a an eine ganz besondere Aufgabe: Zum Thema "wild animals" sollten die Mädchen und Jungen eine Präsentation auf englisch erstellen und natürlich auch vortragen. Die technische Vorgehensweise hatten die Viertklässler ja bereits mehrmals trainiert, allerdings musste nun alles in der Fremdsprache bewältigt werden, was nicht ganz so einfach war. So lernten die Schülerinnen und Schüler viele neue Wörter zu ihrem Thema kennen und mussten sich Gedanken machen, wie sie die englischen Stichpunkte in vernünftige Sätze packen sollten. Nach ausreichender Übungszeit trugen die Kinder schließlich stolz ihre sehr gelungenen Präsentationen vor. Die 5. Klasse kann nun ruhig kommen!