Bilderband.png
   

"Wir feiern heut ein Fest"

Frau Berge und Herr Pfarrer Pfefferer gestalteten gemeinsam den Anfangsgottesdienst für die Grundschule Altenmünster. Die Kinder bekamen gute Anregungen, wie wir die kleinen Glücksmomente nicht vergessen und wofür wir Gott danken können, auch wenn es für uns nicht so gut läuft.

 

 

 

Alle Kinder lernen lesen...

...schallte es den frischgebackenen Erstklässlern und ihren Eltern in der Turnhalle der Grundschule Altenmünster entgegen. Zu ihrer Begrüßung hatten sich einige Klassen mit "alten Hasen" versammelt. Die 3b sang mit Frau Scherer ein Willkommenslied. Die 2b spielte das Theaterstück "Tilli und die Mauer", das sie mit Frau Pöhlmann im letzten Schuljahr einstudiert hatte. Unterstützt wurden die Kinder von Frau Böck und der Vorleserin Nicolina.

 

 

Endlich war es dann soweit, dass die Klassenlehrer Herr Fischer und Frau Frank ihre Schulkinder aufrufen und um sich versammeln konnten. Zusammen mit den Eltern ging es zuerst zum Klassenfoto, dann in das Klassenzimmer. Während die Kinder ihren ersten Unterricht erlebten, stärkten sich die Eltern bei Kaffee und Gebäck in der Aula, das der Elternbeirat organisiert hatte.

Am Dienstag, den 12.September 2017 beginnt das neue Schuljahr.
Alle Eltern, Schülerinnen und Schüler heiße ich herzlich willkommen!
Besonders freuen wir uns auf unsere Erstklässler, die an diesem Tag in einen neuen Lebensabschnitt starten.

Hier einige Informationen für die ersten Schultage:

12.09.2017, 8.00 Uhr Unterrichtsbeginn für die 2. bis 4. Klassen, Unterrichtsende 11.25 Uhr, OGTS ab dem ersten Tag;

12.09.2017, 9.00 Uhr Begrüßung der Erstklässler mit ihren Eltern in der Turnhalle, ab 8.15 Uhr Möglichkeit zum Fototermin im Schulhof, bei schlechtem Wetter in der Turnhalle;
Unterrichtsende 11.00 Uhr, Abholung durch die Eltern am Klassenzimmer;
Für die Erstklässler beginnt die OGTS am 2. Schultag.

Der Unterricht in der ersten Schulwoche endet täglich um 11.25 Uhr.